Sprach-Auswahl

Anwendungen

    Zylinderkopfhaube

    Die Zylinderkopfhaube schließt den Zylinderkopf nach oben ab. Sie wird aus Blech, Leichtmetallguss oder Kunststoff hergestellt. Bei Fahrzeugmotoren ist häufig der Öleinfüllstutzen aufgebracht und die Motorenentlüftungsleitung angeschlossen. Wenn möglich, beinhaltet die Haube einen Ölabscheideraum für die Motorentlüftung. Das Motorendesign und die Geräuschabstrahlung beeinflussen die Konstruktion des Teiles zusätzlich.